Erstes Testspiel auf Großfeld

Erstes Testspiel auf Großfeld

Am Mittwoch fand für die neue U13 das erste Testspiel auf Großfeld mit 11 gegen 11 statt. Wir waren zu Gast beim SV Tungeln. Mit dabei unsere neuen Spieler, doch dazu bald mehr.
Bei hochsommerlichen Temperaturen fand eine äußerst fair geführte Partie, schlußendlich mit unseren Jungs einen verdienten Sieger. Zwar konnte als Ergebnis nur ein 3:0 notiert werden, aber das Team aus Tungeln, das mit 3 Jahrgängen bunt gemischt war und u.a. auch mit Thilo Pöpken den Torwart der U13 von Werder Bremen an Bord hatte, konnte sich im gesamten Spiel keine nennenswerte Chance erspielen.
Spielerisch waren wir hoch überlegen, jedoch war so manches zu kompliziert. Mit sehr hohem Anteil an Ballbesitz gehörte das Mittelfeld unserem Team. Aber teilweise wurde das Spiel zu wenig breit gemacht und teilweise wiederum waren die Abstände zwischen den Mannschaftsteilen zu groß oder wir ergötzten uns zu sehr am „Klein Klein“ am äußeren Spielfeldrand.
Im großen und ganzen für das erste Spiel auf Großfeld aber eine sehr ordentliche Leistung.

In der Kreisliga ADOOW werden aber noch ganz andere Kaliber und das nicht nur physisch auf uns warten.

SV Tungeln – U12 (neue U13) 0:3

Wir bedanken uns recht herzlich beim SV Tungeln für das Testspiel und wünschen Euch für die kommende Saison alles Gute, viel Erfolg aber vor allem ein verletzungsfreies Jahr.